Haumberger - Technik & Menschen

Menschen sind die Triebfeder von Innovation und Fortschritt. Deshalb setzt Haumberger auf die neuesten Technologien in Fertigung und Automatisierung und schafft gleichzeitig attraktive Jobs für motivierte Fachkräfte.

Wir sind ein innovativer und zuverlässiger Anbieter von Sondermaschinen, Automatisierungen, CNC-Fertigung und Assembling von High-Performance-Teilen. Als Entwicklungs- und Fertigungspartner bieten wir unseren Kunden höchste Qualität und individuelle Beratung - und zwar von der Idee bis zur Inbetriebnahme.


Aktuelles

Don't panic - just find!

Wie kann ich sicherstellen, dass nur Messmittel genutzt werden, die kalibriert und freigegeben sind? Welche Standzeit haben meine gebrauchten Werkzeuge und wie lange kann ich damit noch fertigen? Wo ist der Bohrer, den ich für das nächste Werkstück brauche?

Am 17. Oktober wurde bei Haumberger eine durchgängige Lösung für alle diese Fragen präsentiert. Gemeinsam mit Zoller und Westcam präsentierte Haumberger eine gelebte Praxislösung für diese Fragen. In zwei Blöcken konnten sich ausgewählte Kunden ein Bild des Gesamtprozesses machen und sich anschließend an den einzelnen Stationen vertiefen.

Einer der Kernbestandteile der Vorführung war das von Haumberger entwickelte und über eine Schnittstelle in Zoller TMS integrierte Lagersystem Logiboxx. Das 2012 erstmals vorgestellte Lagersystem wurde hard- und softwareseitig komplett erneuert und im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt. Nähere Informationen zur Logiboxx finden Sie hier.


3D-Druck im Praxistext

3D-Printing Forum

Im Kooperationsprojekt "AM4Industry" arbeiteten Unternehmen und Forschungsinstitutionen aus Österreich, Deutschland und Belgien zusammen, um die Zukunft der additiven Fertigung mitzugestalten und herauszufiltern, für welche konkreten Anwendungsfälle 3D-Druck interessant sein kann.

Haumberger war als Kooperationspartner in Zusammenarbeit mit Schiebel mit an Bord und unterstützte bei Engineering, Druck und der Weiterentwicklung des Designs in Richtung der additiven Fertigung.

--> zum Artikel


Neues 5-Achs-Fräsbearbeitungszentrum

Grob_Fräszentrum

Ab sofort verstärkt ein zweites automatisiertes Fräsbearbeitungszentrum G350 von GROB unseren Maschinenpark. Die Maschine ist mit dem bestehenden Roboter und Leitrechner sowie Systemen wie der ERP-Software und dem Toolmanagement-System vernetzt. In der Nacht produziert die Maschine mannlos, somit ist auch bei maximaler Auslastung keine Nachtarbeit nötig.

Das Bearbeitungszentrum ist für die Anforderungen unterschiedlicher Branchen bestens gerüstet und wird in Zukunft Teile von Kunststoff bis Titan in Kleinserien- und Einzelfertigung erzeugen - natürlich in den gewohnt hohen Qualitätsstandards von Haumberger.


Kundenbesuch bei Antolin Ebergassing

Betriebsbesichtigung_Antolin

Am 29.11. besuchten wir unseren Kunden Antolin, einen der weltweit bedeutendsten Hersteller von Automobilinterieur, im Werk Ebergassing.

45 Haumberger-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhielten in Ebergassing Einblicke in die Produktion hochwertiger Automobilinnenausstattung und konnten zahlreiche von Haumberger gelieferte Lösungen wie Robotergreifer oder gesamte Automatisierungen live erleben. Wir bedanken uns herzlich bei Antolin für die spannende Führung!


Lehre als Zerspanungstechniker, Zusatzausbildung Automatisierungstechnik und nebenbei die Matura

Lehrling_Maier

Benjamin zeigt, wie das möglich ist!

Die Bezirksblätter berichten in diesem Artikel über unseren Lehrling Benjamin Maier - warum die Lehre mit Matura für ihn genau das Richtige ist, er den Beruf als Zerspanungstechniker gewählt hat und wieso er sich für Haumberger entschieden hat, gibt's hier nachzulesen: Zukunft Metall - Lehre bei Haumberger.


Let the sunshine in!

Photovoltaik-Anlage

Solar-Power am Dach

Seit Ende Juli 2018 ist bei Haumberger eine Photovoltaik-Anlage in Betrieb, die schon in den ersten 4 Tagen ca. 1000 kWh Energie erzeugte. So können ungefähr 13 % des täglichen Energiebedarfs mit umweltfreundlicher Sonnenenergie gedeckt werden.