Lehre bei Haumberger

    Wir bilden Lehrlinge in folgenden Berufen aus:

    • Metalltechniker – Hauptmodul Zerspanungstechnik

      Als Metalltechniker bist du Experte für alles rund ums Metall. Deine Aufgaben in diesem technischen Beruf reichen von der Metallbearbeitung und der Herstellung von Bauteilen und fertigen Metallprodukten bis hin zur Produktion und Überwachung ganzer Maschinen und Anlagen. In deiner Lehrausbildung erfährst du, wie du Metalle und andere Stoffe mittels verschiedener Techniken, wie Drehen, Fräsen, Schleifen, Bohren, Schweißen, Feilen, Kleben und Löten herstellst, spezielle Werkzeuge benutzt und Maschinen wartest und reparierst.

      Auch im Beruf Metalltechniker unterstützt dich die IT. Du arbeitest mit modernen Steuerungen und programmierst viele Teile bereits am PC, bevor die physische Bearbeitung an den Maschinen beginnt.

    • Mechatroniker – Hauptmodul Automatisierungstechniker

      Ein Mechatroniker vereint Fachwissen aus der Elektronik und Mechanik. Der Aufbau und die Inbetriebnahme von Baugruppen der Steuerungs-und Regelungstechnik bis hin zu automatisierten Komplettanlagen inkl. Steuerung und Roboterprogrammierung zählen zu seinem Aufgabengebiet.

      Ein Mechatroniker kennt sich aus in der Messtechnik, der Steuer-und Regelungstechnik sowie der Elektronik. Er entwirft und baut Bussysteme oder mechatronische Maschinen und Geräte, er nimmt diese in Betrieb und automatisiert Anlagen.

    So läuft deine Bewerbung ab:

    • Schnuppertage vereinbaren – Anmeldung persönlich, per Mail an oder telefonisch unter 02274 7178-0.
    • schriftliche Bewerbung per Mail
    • Interessenstest am WIFI
    • persönliches Gespräch

    Download: Präsentation "Lehre bei Haumberger" (pdf)